JVP Steiermark - Jung, Kritisch, Steirisch | Tagung der Jungen Union Hessen in der Steiermark
2848
single,single-post,postid-2848,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Tagung der Jungen Union Hessen in der Steiermark

Von 21. bis 23. März 2014 hielt der Landesvorstand der Jungen Union Hessen eine Tagung in Graz ab. Nach ihrer Ankunft wurden die Hessischen Gäste von Stadtrat Kurt Hohensinner im Grazer Rathaus empfangen und hatten im Anschluss die Möglichkeit zu einem Gespräch mit Gesundheitslandesrat Christopher Drexler.

Einer Führung durch das Landhaus mit Landtagspräsident Franz Majcen und Klubobfrau Barbara Eibinger folgte am Samstagabend ein Treffen der Delegation der Jungen Union Hessen mit einer Abordnung der Jungen ÖVP Steiermark. Im Mittelpunkt dieser Zusammenkunft stand der partnerschaftliche Austausch zwischen Hessen und der Steiermark. Landesobmann Lukas Schnitzer nutzte vor allem die Gelegenheit zum Gespräch mit dem Landesvorsitzenden der Jungen Union Hessen, Bundestagsabgeordneten Dr. Stefan Heck.

Erste Kontakte zwischen der Jungen ÖVP Steiermark und der Jungen Union Hessen wurden bereits 1976 geknüpft. Seither besteht eine enge Verbindung zwischen den beiden befreundeten Jugendorganisationen.

Besonderer Dank gilt dem Organisator Matthias Huber, welcher dieses abwechslungsreiche Programm koordiniert hat!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.