JVP Steiermark - Jung, Kritisch, Steirisch | JVP Steiermark trifft JU Hessen
22263
single,single-post,postid-22263,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
be16b6db-35e1-438e-9994-9f27b8e3e008

JVP Steiermark trifft JU Hessen

Auf Einladung von Vorsitzenden Dr. Stefan Heck besuchte eine Delegation der Jungen ÖVP Steiermark den Landestag der Jungen Union Hessen. Angeführt von Landesobmann LAbg. Lukas Schnitzer und LVM Christian Marx reiste eine vier köpfige Gruppe aus der Steiermark nach Rotenburg an der Fulda.

Nach einem herzlichen Empfang stand ein umfangreiches, attraktives Programm auf der Tagesordnung – darunter auch viele interessante Begegnungen mit regionalen Entscheidungsträgern und Funktionären. Den Höhepunkt stellte zweifellos ein Gespräch mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier dar. „Wir leben in einer Zeit der immer stärkeren Vernetzung – sei es international oder in der Europäischen Union. Es ist daher besonders wichtig, den Austausch von Erfahrungen und Standpunkten über die Landesgrenzen hinweg zu pflegen!“, so Landesobmann Lukas Schnitzer.

Gerade der Meinungsaustausch mit der Jungen Union Hessen basiert auf einer bereits jahrzehntelangen Freundschaft mit vielen gegenseitigen Besuchen. So waren die Hessen erst im März diesen Jahres zu einem gemeinsamen Skiausflug in Schladmig zu Gast. „Wir als JVP Steiermark sind stolz, mit der Jungen Union Hessen einen starken Partner zu haben, mit dem uns nicht nur die gemeinsamen Werte verbinden, sondern echte Freundschaft!“, schließt Schnitzer.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.