JVP Steiermark - Jung, Kritisch, Steirisch | Allgemein
1
archive,paged,category,category-allgemein,category-1,paged-31,category-paged-31,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Herr Landesrat, wo bleibt das steirische Jugendticket?

Seit einigen Wochen wird nun schon von mehreren Seiten ein steirisches Jugendticket gefordert, die Junge ÖVP fordert dieses bereits seit gut einem Jahr. Lediglich der zuständige Landesrat Gerhard Kurzmann ist in dieser Sache sehr leise geworden.

„Das Jugendticket würde zu einer erheblichen Entlastung von Jugendlichen führen und den öffentlichen Verkehr für junge Steirerinnen und Steirer attraktiver machen. Wir dürfen nicht zulassen dass unsere Jungen gegenüber anderen Benachteiligt sind“, fordert Lukas Schnitzer, Landesobmann der steirischen JVP gemeinsam mit seiner Grazer Kollegin Gemeinderätin Martina Kaufmann.

60€-Ticket für alle Schüler, Studenten und Lehrlinge als Ziel!

Das Jugendticket soll für alle Jugendlichen ermöglichen, mit jedem öffentlichen Verkehrsmittel in unserem Bundesland zu fahren. Vorbild dazu ist die Jugendnetzkarte um 60€ aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland, jedoch dürfen auch Studenten nicht ausgenommen sein! Dazu gab es bereits Oktober letzten Jahres einen dringlichen Antrag im Grazer Gemeinderat. Nur leider hat der zuständige Landesrat Kurzmann seit seiner Ankündigung, dass es auch in der Steiermark ein Jugendticket geben soll, nichts mehr von sich hören lassen.

„Außer medialen Schnellschüssen bringt der FPÖ-Landesrat Kurzmann bei diesem Thema anscheinend nicht viel zusammen und scheint auf Tauchstation zu sein. Er ist aufgrund der breiten Zustimmung zum Handeln aufgefordert“ so Lukas Schnitzer abschließend.

Die JVP Leoben lädt zum 1. Mai Fest der ÖVP ein!

Wir freuen uns darauf Gäste wie Justizministerin Mag. Dr. Beatrix Karl, LO BO Lukas Schnitzer und LAbg. Vizebürgermeisterin Eva- Maria Lipp begrüßen zu dürfen.

Selbstverständlich sind für uns ALLE Gäste Ehrengäste!

Was euch bei diesem Fest erwartet?

** Grillspezialitäten mit Produkten der Region
** Musik aus der Steiermark
** Ein Kuchenbuffett der Extraklasse
** Kinderhupfburg
** tolle Gäste – nette Gespräche – super Stimmung
** viele tolle Goodies

Wo findet es statt?

Schloss Friedhofen (Stadl) St.Peter Freienstein

Ein Ambiente das seinesgleichen suchen muss und eine Stimmung die ihr mitbringt wird diesen Tag zu einem tollen Fest machen!

Wir freuen uns auf euch!

2 Jahre Bundesregierung!

Seit zwei Jahren ist die Junge ÖVP nun durch ihren Bundesobmann Sebastian Kurz in der Bundesregierung vertreten. Es ist vieles passiert! Doch wir stehen erst am Anfang!

Zwei Jahre, in denen wir gemeinsam viel bewegt haben, auf das wir stolz sein können.

Auf www.sebastan-kurz.at könnt ihr die bisherige Reise verfolgen und Sebastian bei seiner Arbeit unterstützen!

Denkfabrik der Jungen ÖVP in der Steiermark

Unter dem Motto „Wirtschaft der Zukunft“ gastiert die Denkfabrik in Bad Waltersdorf.

Als Referenten werden anwesend sein:

Mag. Klemens Riegler-Picker (Geschäftsführer Ökosoziales Forum)

Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Leopold Neuthold

Mag. Thomas spann (Direktor Wirtschaftskammer Steiermark)

27. April 2013 / Beginn: 9:00 Uhr / Ende: 18:30 Uhr, mit gemeinsamen Mittagessen

Falkensteiner Hotel Bad Waltersdorf
Bad Waltersdorf 351, 8271 Bad Waltersdorf

Anmeldung: Per Mail an junge@oevp.at oder telefonisch unter 01/401 26 610

Offener Brief: Jugendticket Steiermark

Offener Brief von 15.04.2013 an Landesrat Dr. Kurzmann im Bezug auf das geforderte Jugendticket.

Sehr geehrter Herr Landesrat Dr. Kurzmann!

Wir erlauben uns im Interesse der steirischen Jugendlichen diesen Brief zu schreiben. Sie haben bereits angekündigt, dass das Jugendticket auch für uns steirische Jugendliche kommen wird. Daher unsere Fragen: Wie wird dieses umgesetzt werden bzw. ab wann wird es dieses, von Ihnen zugesagte Jugendticket, geben?

Die Junge Volkspartei hat dieses bereits schon vor einiger Zeit gefordert (unter anderem im Grazer Gemeinderat mit dringlichem Antrag im Oktober 2012) und auch Ihr Kollege in der Grazer Stadtregierung Mag. Mario Eustacchio hat diese Idee befürwortet und am 28. Februar 2013 im Gemeinderat unterstrichen, dass er sich dafür einsetzt. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihren Einsatz in dieser Angelegenheit und freuen uns auf positive Antworten.

Erfolgreiche Ostereieraktionen in der ganzen Steiermark!

Quer durch die Steiermark wurden auch heuer wieder Ostereier von der JVP Steiermark verteilt. Dem schlechten Wetter trotzend wurden die Eier an Groß und Klein verteilt, was die Beschenkten sichtlich freute!