JVP Steiermark - Jung, Kritisch, Steirisch | Zirbenland
34
archive,category,category-zirbenland,category-34,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Riesenwuzzlerturnier und Parkfest in Bad Waltersdorf

Am Samstag, dem 9. August veranstaltete die JVP Bad Waltersdorf ein Riesenwuzzlerturnier mit anschließendem Parkfest. Angeführt von Obmann Christian Neuhold sorgten die Jungschwarzen für abwechslungsreiche Stunden im Kurpark Bad Waltersdorf.

Schon am Nachmittag waren unzählige Besucher, unter ihnen auch die Bürgermeister von Bad Waltersdorf und Sebersdorf, Josef Hauptmann und Alois Rath sowie JVP-Landesobmann Lukas Schnitzer in den Kurpark gekommen, um den zahlreichen Teams auf die Beine zu schauen. Die tollen Leistungen aller Teams wurden im anschließenden Parkest mit DJ „El Chico“ Toni Hofer ausgelassen gefeiert.

Jaheshauptversammlung der JVP Bad Waltersdorf

Am 19. Januar 2014 fand beim Bergstadl in Leitersdorf die Jahreshauptversammlung der JVP Bad Waltersdorf statt. Bei den Neuwahlen den Vorstandes wurde Christian Neuhold als Obmann bestätigt und Bernd Glatz als sein Stellvertreter gewählt. Unterstützt werden sie von einem jungen und engagierten Vorstandsteam.

Den zahlreichen Mitglieder, darunter auch Bad Waltersdorfs Bürgermeister Josef Hauptmann und JVP Landesobmann Lukas Schnitzer, wurde eine beeindruckende Bilanz des vergangenen Jahres präsentiert. Mit dem Bowlingabend und dem 3-tägigem Ausflug nach Lignano standen zwei tolle Ausflüge am Programm.

Das traditionelle Knödelschießen und das Riesenwuzlertunier mit anschließendem Parkfest waren wieder ein voller Erfolg.
Auch dieses Jahr hält die JVP Bad Waltersdorf zahlreiche Ausflüge und Veranstaltungen, wie das Knödelschießen am 8. März und am 9. August das Riesenwuzlertunier mit anschließendem Parkfest, wieder für Sie bereit.

Riesenwuzzlerturnier und Parkfest in Bad Waltersdorf

Am Samstag, dem 10. August veranstaltete die JVP Bad Waltersdorf ein Riesenwuzzlerturnier mit anschließendem Parkfest. Angeführt von Obmann Christian Neuhold sorgten die Jungschwarzen für abwechslungsreiche Stunden im Kurpark Bad Waltersdorf.

Schon am Nachmittag waren unzählige Besucher, unter ihnen auch JVP-Landesobmann Lukas Schnitzer, in den Kurpark gekommen, um den 14 teilnehmenden Teams auf die Beine zu schauen. Den Turniersieg konnten sich die „Geilen Solettis“ aus Unterrohr im Finale gegen die „Sportfreunde“ aus Bad Waltersdorf sichern. Die tollen Leistungen aller Teams wurden im anschließenden Parkest mit DJ „El Chicko“ Toni Hofer ausgelassen gefeiert.

Jahreshauptversammlung der JVP Bad Waltersdorf

Ende Jänner fand im Dorfgasthaus Seiler-Ziegler in Leitersdorf die Jahreshauptversammlung der JVP Bad Waltersdorf statt. Christian Neuhold wurde als Ortsobmann bestätigt, ihm zur Seite steht ein junges und engagiertes Vorstandsteam.

Den gespannten Besuchern, darunter auch Bad Waltersdorfs Bürgermeister Josef Hauptmann und JVP Bezirksobmann-Stellvertreter Christoph Lechner, wurde eine beeindruckende Bilanz des vergangenen Jahres präsentiert. Mit dem Schitag in online casino dgfev Schladming und einem Dreitagesausflug nach Prag standen zwei tolle Ausflüge am Programm. Das Riesenwuzzlerturnier mit anschließendem Parkfest und das traditionelle Knödelschießen waren wieder ein voller Erfolg.

Der „Recruiting Day“ bei der Insel-Town in Pöllau sowie die Teilnahme an vielen Veranstaltungen von Nachbarsvereinen rundeten das ereignisreiche Jahr ab. Auch für das neue Jahr ist einiges geplant, so findet etwa am 16.02. das alljährliche Knödelschießen statt.

Knödelschießen in Bad Waltersdorf

„Stock Heil“ lautete das Motto am 16. Februar bei der ESV Hütte in Bad Waltersdorf. An diesem Tag wurde das traditionsreiche Knödelschießen zwischen der JVP Bad Waltersdorf, angeführt von Obmann Christian Neuhold, und dem Freizeitclub ausgetragen.

Die zahlreichen Teilnehmer der beiden Teams fanden sich bei der Eishütte ein, um ihr Team im Wettstreit um das Essen und Trinken im Gasthaus zu unterstützen. Ein spannender und fairer Wettkampf, aus dem wie schon im Jahr zuvor der Freizeitclub als Gewinner hervorging und sich Speis & Trank sichern konnte.

Auch JVP-Bezirksobmann Lukas Schnitzer ließ sich das Knödelschießen nicht entgehen. „Ein perfekt organisierter und spannender Wettkampf – Die Veranstaltung ist durch und durch gelungen!“, so Schnitzer begeistert.

Riesenwuzzlerturnier und Parkfest in Bad Waltersdorf

Am Samstag, dem 11. August veranstaltete die JVP Bad Waltersdorf ein Riesenwuzzlerturnier mit anschließendem Parkfest. Angeführt von Obmann Christian Neuhold sorgten die Jungschwarzen für abwechslungsreiche Stunden im Kurpark Bad Waltersdorf.

Schon am Nachmittag waren unzählige Besucher, unter ihnen auch LAbg. Hubert Lang, JVP-Bezirksobmann Lukas Schnitzer und Pressereferent Martin Postl, in den Kurpark gekommen, um den 16 teilnehmenden Teams auf die Beine zu schauen. Nach einem spannenden und torreichen Turnier konnten sich schließlich die Leitersdorfer Boys im Finale gegen den FZC Sebersdorf durchsetzen. Die tollen Leistungen aller Teams wurden im anschließenden Parkest ausgelassen gefeiert.